Aktuelles

Stadt Emden

Ausstellungseröffnung „HafenMenschen“ am Samstag, den 16. Oktober 2021

Der Emder Hafen ist der westlichste Seehafen Deutschlands. Hier schlägt seit Jahrhunderten das wirtschaftliche Herz unserer Stadt. Bis heute ist er über Generationen hinweg Arbeits- und Lebenswelt vieler Tausend Menschen – und ein gutes Stück Seele unserer Stadt. Um den Hafen wieder mehr in das Herz der Stadt zu holen, wollen wir am kommenden Samstag, den 16. Oktober 2021 um 10:30 Uhr die Ausstellung HafenMenschen eröffnen. 

Die Ausstellung ist ein Dialog in Bildern von Ludwig Schumacher und Tobias Bruns über den Emder Hafen gestern und heute. Die Gegenüberstellung von Arbeiten beider Fotografen lädt den geneigten Zuschauer ein auf eine Begegnung mit 70 Jahren Hafengeschichte und mit den Menschen, die diese Geschichte bis heute geschrieben haben. 

Die Ausstellung wird durch Herrn Oberbürgermeister Tim Kruithoff im Beisein der Unterstützer*innen, Emder Hafenförderungsgesellschaft e.V.  und Sparkasse Emden, am Samstag eröffnet und wird bis Ende des Jahres auf der Aktionsfläche in der Neutorstraße zu sehen sein. 

© 2021 Wirtschaftsförderung & Stadtmarketing der Stadt Emden GmbH